Braun Oral-B Pro Cross Action 5000
Handhabung85%
Ausstattung87%
Verarbeitung89%
Verpackung83%
Preis/Leistung79%
88%Wertung
Die Braun Oral-B Pro Cross Action 5000 ist eine absolut alltagstaugliche Zahnbürste, die bei all ihren technischen Features zudem gut in der Hand liegt. Der richtige Putzmodus lässt sich über unterschiedliche Putzprogramme und dank SmartGuide finden, was zu einer besseren Mundhygiene beiträgt. Die Cross Action ist sowohl für solche Interessenten zu empfehlen, die bisher noch mit einer Handzahnbürste gebürstet haben, aber auch für all jene, die ihre ältere elektrische Zahnbürste mit einem neueren Modell ersetzen möchten.

Mit der Braun Oral-B Pro Cross Action 5000 bietet Oral-B eine Zahnbürste, die 100% mehr Plaque entfernen soll, als eine traditionelle Handzahnbürste. Dabei soll ein spezieller SmartGuide dabei helfen, den Mund in einem idealen Putzmodus zu reinigen. Doch ist die Cross Action 5000 wirklich so viel besser als eine Handzahnbürste oder ihre Konkurrenz?

Gründliche Reinigung dank 3D-Reinigungstechnologie

Wer seine Zähne bisher mit einer Handzahnbürste geputzt hat, wird schon bei der ersten Benutzung der Cross Action den Unterschied merken. Auch Nutzer von älteren elektrischen Zahnbürsten merken ihn. Denn während viele ältere elektrische Zahnbürsten ihren Reinigungskopf lediglich rotieren lassen, was die Auf- und Abbewegung einer Handzahnbürste imitieren sollte, oszilliert und pulsiert der Reinigungskopf zudem. Hierdurch und durch die speziell angeordneten Borsten entfernt die Zahnbürste laut Hersteller tatsächlich doppelt so viel Plaque als eine übliche Handzahnbürste. Die Zähne fühlen zahlreicher Kundenaussagen wirklich sauberer und gepflegter an. braun-oral-b-pro-cross-action-5000-1.jpgWährend man nämlich die oszillierenden Bewegungen (auf und ab) mit einer Handzahnbürste nachahmen kann, ist das automatische Pulsieren nur mit einer hochmodernen elektrischen Zahnbürste möglich.

Sicheres Putzen dank visueller Andruckkontrolle

Auch dieses Feature wird von zahlreichen Kunden positiv hervorgehoben. Wird der Reinigungskopf beim Putzen zu stark angedrückt, leuchtet eine Kontrollleuchte auf. Sie leuchtet so lange, bis der Druck vermindert wird. Dadurch wird eine zu hohe Belastung des Zahnfleischs vorgebeugt. Diese Kontrolle ist vor allem für all jene interessant, die ihre Bürste bisher immer etwas zu stark angepresst haben. Denn ein zu stark belastetes Zahnfleisch weicht über die Jahre schneller zurück als ein gesundes und ist letztlich dafür verantwortlich, dass wir im Alter Zähne verlieren.

Richtiges Putzen dank intelligentem SmartGuide

Hinter der Bezeichnung „SmartGuide“ verbirgt sich nichts weiter als ein externes Display, welches unsere Zeit nimmt. braun-oral-b-pro-cross-action-5000-2.jpgDie integrierte Software unterteilt unseren Mund in vier Bereiche, so genannte Quadranten und signalisiert uns die optimale Putz-Zeit. Wer einen Quadranten lange genug geputzt hat, erhört einen Signalton und geht zum nächsten Quadranten über. So wird gewährleistet, dass jeder Quadrant gleich lange respektive gleich intensiv geputzt wird, was zu einer deutlichen Verbesserung der Mundhygiene führt. Zudem lässt sich der SmartGuide ferner mit den unterschiedlichen Programmeinstellungen der Bürste (Aufhellen, Sensitiv etc.) kombinieren.

Guter, rutschfester Griff

Viele elektrische Zahnbürsten werden ohne gummierten Griff geliefert. Dabei übersehen zahlreiche Hersteller jedoch, dass es beim Zähneputzen nass zugeht und ein glatter Griff an einem hektischen Morgen schnell aus der Hand rutschen kann. Dies wäre jedoch schade, um ein so praktisches Gerät, denn dieses könnte dabei ernsthaften Schaden nehmen. Nicht so die Cross Action. Hier hat sich nämlich Oral-B für einen praktischen Gummi-Griff entschieden, der ruhig nass werden kann. Die Zahnbürste liegt zu jeder Zeit griffig in der Hand und ist absolut rutschfest. So besteht keine Gefahr, dass sie versehentlich fallen gelassen wird oder aus der Hand gleitet.

Vorteile:

  • 3D-Reinigungstechnologie
  • visuelle Andruckkontrolle
  • intelligenter SmartGuide
  • liegt griffig in der Hand

Fazit

Die Braun Oral-B Pro Cross Action 5000 ist eine absolut alltagstaugliche Zahnbürste, die bei all ihren technischen Features zudem gut in der Hand liegt. Der richtige Putzmodus lässt sich über unterschiedliche Putzprogramme und dank SmartGuide finden, was zu einer besseren Mundhygiene beiträgt. Die Cross Action ist sowohl für solche Interessenten zu empfehlen, die bisher noch mit einer Handzahnbürste gebürstet haben, aber auch für all jene, die ihre ältere elektrische Zahnbürste mit einem neueren Modell ersetzen möchten.